Kleiner Pilz-Datenspeicher mit Schwerpunkt "Helotiale Becherlinge"
ASCO-SONNEBERG - Korrigenda!

Hallo an alle Mikroskopiker!!!

Um Missverständnisse zu vermeiden, sei gesagt, dass meine Mikrobilder beim Thema "Ental-Excipulum" bzw. "entales Excipulum"  bis Anfang Juni 2012 falsch beschriftet sind.

Bis zum 05.06.2012 verstand ich unter diesem Begriff den inneren Bereich des Ectal-Excipulums. Auf diese Fehlinterpretation bin ich im pilzepilze-Forum aufmerksam gemacht worden:

http://www.pilzepilze.de/cgi-bin/webbbs/pconfig.pl?noframes;read=222567

Richtig ist, dass das Ental-Excipulum mykologisch-wissenschaftlich gesehen, als Synonym zur Medulla gesehen wird, meine Beschriftung "Ental-Excipulum" aber als inneres Ectal-Excipulum verstanden werden soll.

 

 

 

 

 

 

Copyright Ingo Wagner