Kleiner Pilz-Datenspeicher mit Schwerpunkt "Helotiale Becherlinge"
ASCO-SONNEBERG - Cistella

Cistella-grevillei-150101-TR-01xsJJ


Grevilles Warzenhaarbecherchen
Grevilles Warzenhaarbecherchen Cistella-grevillei-150101-TR-02xsmJJ Cistella-grevillei-150101-TR-03xsJJ Cistella-grevillei-150101-TR-MCol-01JJ Cistella-grevillei-150101-TR-MCol-02JJ Cistella-grevillei-150101-TR-MCol-03JJ Cistella-grevillei-150101-TR-MCol-04JJ


Cistella grevillei (Berk.) Raitv. 1978
Discocistella grevillei (Berk.) Svrček 1962
Grevilles Warzenhaarbecherchen

Funddaten außerregional:
01.01.2015, Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Landkreis Nordwestmecklenburg,
Ostseeküste bei Steinbeck (Klütz), MTB 1932/444, quelliger Küstenaustritt, Staudenknöterichbestand, an feuchtliegenden, vorjährigen Stängeln von Japanknöterich (Reynoutria japonica), leg. Torsten Richter, det. Torsten Richter & Ingo Wagner 

Bemerkung:
Die Haare dieser Kollektion waren relativ feinwarzig.
Eventuell verschieden ist eine Cistella-Art mit mehr Öl in den Sporen (Cistella reynoutriae nom. prov. ss. “in vivo veritas“ Stand 12.01.2015) und Psilachnum lanceolatoparaphysatum mit teilweise 4-sporigen Asci.


<< vorheriges 12 von 16 nächstes >>
Return

Copyright Ingo Wagner