Kleiner Pilz-Datenspeicher mit Schwerpunkt "Helotiale Becherlinge"
ASCO-SONNEBERG - Psilachnum

Psilachnum-lanceolatoparaphysatum-110625-01xs


Täuschendes Wollhaarbecherchen
Täuschendes Wollhaarbecherchen Psilachnum-lanceolatoparaphysatum-110625-MCol-01 Psilachnum-lanceolatoparaphysatum-110625-MCol-02


Psilachnum lanceolatoparaphysatum (Rehm) Höhn. 1926 
Lanzettparaphysen-Wollhaarbecherchen

Funddaten außerregional:
25.06.11, Ostthüringen, Landkreis Greiz, Silbitz (MTB 5037/41), an Stängel von Doldenblütler (Umbilliferae), leg. Bernd Mühler, det. I. Wagner.

Bemerkung:
sieht makroskopisch wie Cistella grevillei oder nahe Verwandte dieser Art aus. Mikroskopisch bestärkt wird man dann noch durch die Amyloidität der Medulla.
Erst die glatten Haare und die über die Fruchtschicht ragenden lanzettlichen Paraphysen brachten mich auf den Gedanken, den Pilz in einer anderen Gattung als Cistella zu suchen.


<< vorheriges 9 von 12 nächstes >>
Return

Copyright Ingo Wagner